Cashewcreme

REZEPT DRUCKEN
clock clock icon cutlery cutlery icon flag flag icon folder folder icon instagram instagram icon pinterest pinterest icon facebook facebook icon print print icon squares squares icon
Cashewcreme

Cashewcreme


  • Author: Patricia Schillaci
  • Vorbereitungszeit: 2 Stunden
  • Gesamtzeit: 2 Stunden
  • Menge: 1 kleines Einmachglas 1x

Beschreibung

Cashewcreme ist eine Must-Have Zutat in meiner veganen Küche. Ich verwende sie gerne als Basis für Gerichte, die eine cremige Konsistenz benötigen. Du kannst es für cremige Soßen, süßen Nachtisch, Smoothies, Nusskäße oder als Dip verwenden. Alternative zu Joghurt verwenden. In meinen Rezepten „Semmelknödel mit Pilzrahmsoße“,  „Italienisches Tiramisu“ oder „Fermentierter Cashewkäse“ zeige ich dir, wie du diese leckere Cashewcreme weiter verarbeitest.

Dieser Artikel beinhaltet Affiliatelinks


Scale

Zutaten

  • 200 g Cashewkerne
  • 100150 ml Wasser

Vorgehensweise

  1. Die Cashewkerne und das Wasser in einen kleinen Mixer geben
  2. Die Zutaten auf höchster Stufe zu einer Creme mixen
  3. Bei Bedarf etwas Wasser dazugeben und weiter mixen
  4. Die Creme in ein luftdichtes Einmachglas abfüllen, verschließen und bis zum Weiterverarbeiten im Kühlschrank aufbewahren

Bemerkungen

Für die Herstellung kannst du alle möglichen Nüsse, Kerne und Samen verwenden – ganz nach deinem Geschmack und je nach Verträglichkeit. Im Kühlschrank ist die Cashewcreme bis zu einer Woche haltbar.

  • Category: Methoden

Keywords: Cashewcreme

Wenn du die Cashewcreme oder ein Rezept damit ausprobierst freue ich mich riesig über einen Kommentar oder weitere Anregungen von dir!

In der Kommentarfunktion gebe ich dir den Raum, deine Wunschthemen und Ideen zu äußern. Noch mehr leckere Rezepte und Inspirationen findest du auf meinem Instagram-Account (veganstars).

Bleibe mit mir in Kontakt. Wenn du dich entscheidest, dich in meinen Newsletter einzutragen sende ich dir ganz unverbindlich meine aktuellsten Rezepte, Inspirationen, Ideen, Tipps & Trends, sowie spannende Themen rund um’s Essen und die Küche.

Und nun wünsche ich dir ganz viel Spaß beim Ausprobieren!

Patricia

Das Rezept auf Pinterest speichern:

Wie macht man eigentlich Cashewcreme?

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

SaveSave

Nächster Beitrag
Falafel
Vorheriger Beitrag
Mezze – eine Vorspeise des nahen Ostens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü