Falafel

Falafel

Falafel

Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Falafel

Falafel


  • Autor: Patricia Schillaci
  • Vorbereitungszeit: 10
  • Kochzeit: 20
  • Gesamtzeit: 30
  • Portionen: 20 Falafel 1x

Beschreibung

Schwierigkeitsgrad: einfach 

Während original Falafel in viel Öl ausgebacken werden, gibt es hier die unfrittierte Version aus dem Backofen. Diese Falafel sind vegan und passen gut zu einem Hummus Falafel Wrap. Sie machen sich aber auch sehr gut im Fladenbrot.

Dieser Artikel beinhaltet Affiliatelinks


Zutaten

Scale
  • 430 g Kichererbsen aus dem Glas, abgetropft
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • Saft einer halben Zitrone
  • 3 EL Petersilie, getrocknet oder frisch
  • 1/4 TL Zimt
  • 1 ½TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Kümmelpulver
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • 1/2 TL Chiliflocken (optional)
  • 3 EL Kichererbsenwasser
  • 4 EL Kicherebsenmehl

Anleitung

  1. Zuerst den Backofen auf 200ºC vorheizen
  2. Alle Zutaten, bis auf das Kichererbsenmehl, in einen Hochleistungsmixer geben
  3. Danach auf niedrigster Stufe ca. 1 Minute mixen, bis eine Art Teig entsteht
  4. Den Kichererbsenteig in eine Schüssel umfüllen
  5. Das Kichererbsenmehl unterheben
  6. Mit nassen Händen die Falafel formen
  7. Die geformten Falafel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben
  8. Auf unterster Schiene ca. 10 Minuten backen, bis die Unterseite braun wird
  9. Die Falafel wenden und andere Seite ebenfalls goldbraun backen
  10. Falafel nicht zu lange im Ofen lassen, sonst werden sie trocken

Hinweise

Das Kichererbsenwasser kann für veganen Eischnee weiter verwendet werden.
ENJOY!

  • Kategorie: Snacks
  • Küche: Arabisch

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Schreibe einen Kommentar

Recipe rating