Pflanzliche Gerichte: Wochenplan KW15

Pflanzliche Gerichte: Wochenplan KW15

Pflanzliche Gerichte: Wochenplan KW15

Pflanzliche Gerichte: Wochenplan KW15

Nach einem langen Tag fehlen dir die nötigen Ideen? Du musst tagtäglich stundenlang grübeln, was heute auf den Tisch kommt? Gleichzeitig hast du das Gefühl, dass deine Ernährung zu eintönig ist und die Abwechslung fehlt?

Ohne die nötige Abwechslung wird es schwierig, dich wirklich ausgewogen zu ernähren. Auf Dauer fehlen dir wichtige Nährstoffe, die der Körper benötigt, um richtig zu funktionieren. Deshalb schlage ich dir für KW15 diese 5 leckeren Rezeptideen vor. Die Gerichte sind nicht nur abwechslungsreich, sondern auch vollwertig und super gesund.

Wenn du mehr zum Thema Nährstoffe erfahren möchtest kannst du die Infos in diesen beiden Artikel nachlesen: „Wie du bei einer pflanzlichen Ernährung Mangelerscheinungen vermeidest“ und „Nahrungsergänzungsmittel: welche sind bei veganer Ernährung sinnvoll?

Wie du noch mehr Zeit bei der Zubereitung sparen kannst:

Um noch mehr Zeit zu sparen kannst du vor bereits Wochenbeginn verschiedene Komponenten zubereiten:

  • Reis für die gefüllten Paprika vorkochen
  • Kartoffeln für die Okroschka und den Kartoffelauflauf vorkochen

In meinem Artikel “Meal Prep als Lösung aller Probleme”  erfährst du übrigens mehr zum Thema Komponentenbar und wie ich diese gestalte.

REZEPTE

Montag: French Toast Schlemmerei

Dienstag: Erfrischende Okroschka

Mittwoch: Gefüllte Paprika aus dem Ofen

Donnerstag: Leckere Haferflocken Bratlinge

Freitag: Cremiger Kartoffelauflauf

EINKAUFSLISTE

French Toast Schlemmerei (ca.4 Stück):

Hafermilch (Alternativ: Mandel oder Soja)
Vollkornmehl
vegane Butter zum anbraten

Erfrischende Okroschka (ca. 2-3 Portionen)

1 Gurke
1 Bund Radieschen
Kartoffeln
1 Bund Frühlingszwiebeln
Cashewkerne
300 g ungesüßter Kokosjoghurt
1 Zitrone
Mineralwasser (mit Kohlensäure)
1 Bund frischer Dill

Gefüllte Paprika aus dem Ofen (ca. 4 Portionen):

Für die Füllung: 

Reis
3
mittelgroße Paprika
1 Block fester Tofu
200 g braune Champignons
1 Zwiebel
2 Zehen Knoblauch
750 ml Passata aus der Flasche (Tomatensoße)

Für die “Käsesoße”:

1 Zitrone
Mandelmus, weiß

Leckere Haferflocken Bratlinge (3-4 Portionen):

1 rote Zwiebel
1 Bund Schnittlauch (alternativ: getrocknet)
Bund Petersilie
Haferflocken, Feinblatt

Cremiger Kartoffelauflauf (ca.4-5 Portionen):

1,5 kg Kartoffeln, in Scheiben halb gar gekocht
1 kleiner Brokkoli
600 ml Sojamilch, ungesüßt
450 g Seidentofu (alternativ sojafrei: 200g Cashewkerne)

Benötigte Gewürze/Würzmittel/Bindemittel:

Einen ausführlichen Artikel zum Thema Würzmittel findest du hier „Die wichtigsten Grundzutaten der veganen Küche„.

Zimt
Vanilleextrakt
Ahornsirup (oder nach Geschmack)
Meersalz (oder Kala Namak, schwefelhaltiges Salz für den Eigeschmack)
Pfeffer
Olivenöl
italienische Kräuter (Oregano, Basilikum…)
Hefeflocken
Tapiokastärke
Gemüsebrühepulver
Paprika Edelsüß
Knoblauchpulver
Zwiebelpulver
Kurkuma
Senf
Chiamehl (gemahlene Chiasamen)
geräuchertes Paprikapulver

Deine Meinung ist gefragt

Hast du Rezepte vom Artikel “Pflanzliche Gerichte: Wochenplan KW15”  ausprobiert? Dann hinterlasse mir gerne einen Kommentar dazu. Teile diesen Beitrag auch mit Freunden und Bekannten, für die der Wochenplan hilfreich sein könnte. Natürlich freue ich mich auch über eine 5-Sterne Bewertung des Rezeptes von dir!

Weitere Wochenpläne findest du hier!

Stöbere weiter in meiner Rezeptsammlung und schaue für noch mehr Inspiration auch auf meinem Instagram-Account veganstars vorbei. Dort teile ich regelmäßig leckere Ideen und unkomplizierte genussvolle rein pflanzliche Rezepte. Ich bin ziemlich sicher, sie inspirieren dich dazu selbst den Kochlöffel zu schwingen :).

Bleibe mit mir in Kontakt. Wenn du dich entscheidest, dich in meinen Newsletter einzutragen sende ich dir ganz unverbindlich meine aktuellsten Wochenpläne, Rezepte, Inspirationen, Angebote und Tipps & Tricks zu. Außerdem teile ich auch spannende Themen rund um’s Essen, die Küche und Einblicke hinter die Kulissen mit dir.

Werde Mitglied meiner kostenlosen geschlossenen Facebook Gruppe, wenn du dich zum Thema “unkomplizierte pflanzliche und genussvolle Ernährung im Alltag” mit Gleichgesinnten austauschen möchtest. Ich freu mich auf dich!

Alles Liebe und viel Freude beim Entdecken neuer Möglichkeiten,
Patricia

Diesen Wochenplan auf Pinterest speichern:

Pflanzliche Gerichte: Wochenplan KW15

Schreibe einen Kommentar