Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Schmackhafte Süßkartoffel Portobello Laibchen

Schmackhafte Süßkartoffel Portobello Laibchen


  • Autor: Patricia Schillaci
  • Gesamtzeit: 35 Minuten
  • Portionen: ca. 12 Laibchen

Beschreibung

Egal ob als gesunder (Party-) Snack oder als Hauptgericht – die Laibchen sind super lecker für jeden Anlass.

Dieser Artikel beinhaltet Affiliatelinks 


Zutaten

Scale

200g Süßkartoffeln, gekocht (1 kleine)
130g Portobello (oder braune Champignons), halbiert
150g Reis, gekocht (ca. 75g ungekocht)
1 Zwiebel, geviertelt
2 Zehen Knoblauch
30g gemahlene Leinsamen
50g Semmelbrösel
1/2 TL Pfeffer
1 TL geräuchtertes Paprikapulver
1 1/2 TL Salz


Anleitung

  1. Süßkartoffeln, Pilze, Reis, Zwiebeln, Knoblauch in einer Küchenmaschine zu einer Masse verarbeiten
  2. In eine Schüssel geben und die restlichen Zutaten einarbeiten
  3. Mit feuchten Händen gleichmäßige Laibchen formen
  4. In etwas Olivenöl auf mittlerer Hitze beidseitig goldbraun anbraten.

Hinweise

Die Patties sind vielseitig einsetzbar. Mit einem gemischten Salat, Ofengemüse, ganz klassisch mit Kartoffelpüree und Soße oder als Bratling auf einem Burger stelle ich sie mir richtig lecker vor.

  • Vorbereitungszeit: 20 Minuten
  • Kochzeit: 15 Minuten
  • Kategorie: Snacks

Keywords: Schmackhafte Süßkartoffel Portobello Laibchen