REZEPT DRUCKEN
Tofurührei

Tofurührei


  • Autor: Patricia Schillaci
  • Vorbereitungszeit: 5
  • Kochzeit: 10
  • Gesamtzeit: 15
  • Menge: 2 Personen 1x

Beschreibung

Schwierigkeitsgrad: einfach

Tofurührei ist eine tolle Alternative zum Hühnerei und versorgt dich mit dem nötigen Eiweiß. Das indische Salz Kala Namak gibt dem Gericht den letzten Schliff. Besonders empfehlenswert ist es beispielsweise für ein ausgiebiges Frühstück oder ein Brunch mit Freunden am Wochenende.

Dieser Artikel beinhaltet Affilatelinks


Scale

Zutaten


Vorgehensweise

  1. Zuerst den geräucherten Tofu in kleine Würfel schneiden
  2. In einer beschichteten Pfanne knusprig anbraten
  3. Im nächsten Schritt den restlichen Tofu mit der Hand in eine Schüssel krümeln
  4. Kurkuma und Kala Namak zum Naturtofu geben und gut mischen
  5. Dann eine Pfanne auf mittlerer Hitze erhitzen
  6. Öl und Schalotten hinzugeben und erhitzen
  7. Naturtofu in die Pfanne geben
  8. Bei hoher Hitze den Tofu anbräunen
  9. Zuletzt geräucherten Tofu zum Naturtofu geben und vermischen

Bemerkungen

Kala Namak ist ein Schwarzsalz mit einem schwefligen Geruch. Es wird oft in der südostasiatischen Küche verwendet. In der veganen Küche verwendest du Kala Namak, wenn du deinen Gerichten einen leichten Eigeschmack verleihen möchtest
ENJOY!

  • Kategorie: Frühstück