Backen (süß)NachtischRezepte

Zimt Haselnuss Schnecken

 

Cinnamon Hazelnut Rolls

REZEPT DRUCKEN
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares icon
Cinnamon Hazelnut Rolls

Zimt Haselnuss Schnecken


  • Author: Patricia Schillaci
  • Vorbereitungszeit: 75
  • Kochzeit: 30
  • Gesamtzeit: 105
  • Menge: 11 Zimtschnecken 1x

Beschreibung

Schweirigkeitsgrad: einfach 

Diese selbstgemachte Zimt Haselnuss Schnecken sind total fluffig und einfach unwiderstehlich. Manchmal bestreiche ich den Teig mit einer Zimt Butter Mischung, man kann die Schnecken aber auch mit Schokodrops oder Nüsse befüllen.

Dieser Artikel beinhalten Affiliatelinks 


Scale

Zutaten

Zutaten für den Teig

  • 200 ml Pflanzenmilch
  • 2 EL pflanzliche Butter oder Margarine
  • 2 EL Trockenhefe
  • 1 EL Ahornsyrup
  • 350 g Mehl
  • Eine Prise Salz

Zutaten für die Füllung

  • 55 g Zucker
  • 1/2 EL Zimt
  • 100 g gemahlene Haselnüsse
  • 50 ml Wasser

Sonstiges

Etwas geschmacksneutrales Kokosöl


Vorgehensweise

Vorgehensweise für den Teig

  1. Den Ofen auf 180ºC vorheizen
  2. Zuerst Milch, Butter, Ahornsyrup und Salz in einen Topf geben und kurz erwärmen, bis Butter geschmolzen ist
  3. Die Milch auf 30ºC für abkühlen lassen. Wenn die Milch zu heiss ist, kann die Hefe nicht mehr aktiviert werden
  4. Hefe in das Milchgemisch geben und 10 Minuten gehen lassen
  5. Flüssiges Milch-Hefegemisch ins Mehl geben
  6. Gut durchkneten, bis ein geschmeidiger, nicht mehr klebriger Teig entsteht
  7. Den Zimtschneckenteig ca. 45 Minuten gehen lassen

Vorgehensweise für die Füllung

  1. Alle Zutaten für die Füllung vermischen
  2. Dann den Teig zu einem Rechteck (40cm x 30cm) ausrollen
  3. Mit der Füllung bestreichen
  4. Längsseite aufrollen und in 11 gleich große Stücke schneiden
  5. Die Zimtschnecken in eine mit Kokosöl eingefettete Form geben
  6. Ca. 15-20 Minuten backen

Bemerkungen

Die Zimtschnecken können ca. 2 Tage in einem geschlossenen Behälter aufbewahrt werden.
ENJOY!

  • Category: Backen
  • Küche: Amerikanisch

Deine Meinung ist gefragt

Hast du das Rezept “Zimt Haselnuss Schnecken” ausprobiert? Dann lass es mich gerne wissen in dem du mir einen Kommentar hinterlässt.

Wenn dir meine Rezepte gefallen teile diesen Artikel auch auf Pinterest, mit Freunden oder Bekannten. Natürlich freue ich mich auch über eine 5-Sterne Bewertung vom Rezept, dies kannst du unten über die Kommentarfunktion tun.

Stöbere auch gerne weiter in meiner Rezeptsammlung und schau auf meinem Instagram-Account veganstars für noch mehr Inspiration vorbei. Dort teile ich regelmäßig tolle Leckereien aber auch gesunde, genussvolle rein pflanzliche Rezepte. Ich bin mir ziemlich sicher, sie inspirieren dich auch selbst den Kochlöffel zu schwingen.

Bleibe mit mir in Kontakt. Wenn du dich entscheidest, dich in meinen Newsletter einzutragen sende ich dir ganz unverbindlich meine aktuellsten Rezepte, Inspirationen, Angebote, Tipps & Tricks zu. Außerdem teile ich auch spannende Themen rund um’s Essen und die Küche mit dir.

Werde Mitglied meiner kostenlosen geschlossenen Facebook Gruppe, wenn du mehr zum Thema “unkomplizierte pflanzliche und genussvolle Ernährung im Alltag” erfahren und dich mit Gleichgesinnten austauschen möchtest. Ich freu mich auf dich!

Alles Liebe und viel Freude beim Entdecken neuer Möglichkeiten,
Patricia

Das Rezept auf Pinterest speichern:

Zimt Haselnuss Schnecken

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Nächster Beitrag
Einfache vegane Vanillekipferl
Vorheriger Beitrag
Leckere vegane Zimtsterne

4 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Ich liebe dieses Zimtschneckenrezept. Es ist wirklich einfach umzusetzen und bedarf keines großen Aufwands. Ich habe die Zimtschnecken nun auch schon öfter für Gäste gemacht und sie kamen immer gut an. Einfach lecker!

    Antworten
    • Patricia Schillaci
      2018-04-14 4:15

      Jenni, vielen Dank für’s Ausprobieren und dein Feedback! Ich freu mich sehr, dass die Zimtschnecken dir schmecken und bei deinen Gästen so gut ankommen! Ein schönes Kompliment! Liebe Grüße, Patricia

      Antworten
  • Marie Metzger
    2018-08-19 8:48

    Ich habe die Zimtschnecken schon so oft gemacht, dass ich das Rezept bald auswendig kenne 🙂 wirklich lecker und auch weiterzuempfehlen an Backneulinge!

    Antworten
    • Patricia Schillaci
      2018-08-24 8:20

      Oh ja, die Zimtschnecken machen inzwischen viele sehr gerne. Super variabel, da man die Füllung beliebig austauschen kann. Letztens hab ich einen Zimtschneckengeburtstagskuchen mit einem Cheesecakefrosting verschenkt und er war ratzeputz aufgegessen!🙂

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü